SolarView

.
Datenlogger und webbasierende Auswertungssoftware für Kostal - Wechselrichter

KOSTAL-FB für SolarView

KOSTAL - Proxy für die Überwachung von Kostal- und Solarfabrik-Wechselrichtern mit SolarView

Damit Kostal - Pico inklusive IQ und Plenicore Wechselrichter über SolarView abgefragt werden können braucht es lediglich das Zusatzmodul Kostal-FB. Kostal-FB wird ebenfalls auf der Fritzbox installiert und arbeitet als "Übersetzer" zwischen den Kostal-Wechselrichtern und SolarView.

  • Ausser einer Fritzbox und einem USB Stick oder einem Linux-Rechner, z.B. Raspberry wird keine zusätzliche Hardware benötigt. Kostal-Wechselrichter verfügen über eine Ethernet-Schnittstelle.
  • Solarfabrik - Convert T Wechselrichter sind baugleich mit Kostal Wechselrichtern, d.h. Sie können Ihre Solarfabrik-Wechselrichter wie einen Kostal - Wechselrichter mit SolarView überwachen.
  • Eine Referenzanlage mit einem Kostal-Wechselrichter finden Sie hier.
  • eMail-Kontaktadresse:


Kostal-FB@Fritzbox (V 1.24 vom 14.10.2018):

  Download Dokumentation  
  Download Installationspaket  


eMail-Kontaktadresse:

Datenschutz