SolarView

.
Datenlogger und webbasierende Auswertungssoftware für Fronius - Wechselrichter

Froninus-FB für SolarView

Fronius - Proxy für die Überwachung von Fronius-Wechselrichtern mit SolarView

Damit Fronius - Wechselrichter über SolarView abgefragt werden können braucht es lediglich das Zusatzmodul fronius-fb. Fronius-fb wird ebenfalls auf der Fritzbox installiert und arbeitet als "Übersetzer" zwischen den Fronius-Wechselrichtern und SolarView.

  • Zusätzlich wird an Hardware lediglich ein Konverter von RS-422 auf Ethernet benötigt sowie pro Wechselrichter eine Fronius ComCard RS422. Weitere Details dazu finden Sie in der Dokumentation zu fronius-fb.
  • Unterstützt werden die Wechselrichter der Serie IG Plus, IG CL oder IG TL (bis zu 9 Geräte) oder ein IG Gerät, dass mit einer Interface Card easy ausgestattet ist. Näheres dazu in der Dokumentation zu fronius-fb.
  • Der Fronius Datamanger kann über dessen TCP/Modbus-Schnittstelle überwacht werden.Folgen Sie hierzu der Anleitung zu sunspec-fb.
  • SunPower-Wechselrichter, die baugleich mit Fronius sind, können ebenfalls überwacht werden.
  • eMail-Kontaktadresse:


Fronius-fb@Fritzbox (V 1.11 vom 07.05.2018):

  Download Dokumentation  
  Download Installationspaket  

Fronius-Proxy für SolarView@Windows, nur nötig für die direkte Wechselrichter - Abfrage mit SolarView@Windows
(V 1.11 vom 07.05.2018):

  Download Dokumentation  
  Download Installationspaket  


eMail-Kontaktadresse:

Datenschutz